Arbeitspaket 6: Datensynthese und Abschlussbericht

Ziel

Die Ergebnisse aller Untersuchungen und Analysen werden in der Datensynthese zusammengefasst und interpretiert. Der hieraus entstehende Abschlussbericht enthält einen handlungsorientierten Leitfaden.

Durchführung

Datensynthese und Abschlussbericht
Die Ergebnisse der qualitativen Expert/innenbefragung und des quantitativen Online-Surveys und die Ergebnisse der Sonderauswertungen der ESGI Patentdatenbank für Deutschland fließen gemäß den Forschungsfragen in einer Datensynthese zusammen.

Handlungsorientierter Leitfaden
Der Leitfaden beinhaltet strukturelle Handlungsansätze, Vorschläge und einen Maßnahmenkatalog zur Innovations- und Effizienzsteigerung. Er dient unter anderem der Sensibilisierung von Führungskräften. Der Leitfaden wird vor Abschluss des Projekts bundesweit an die benannten Zielgruppen elektronisch versandt und auf diese Weise weiterhin in Industrie, Wissenschaftsverbänden und Forschungsorganisationen verbreitet.

Der Leitfaden richtet sich insbesondere an Verantwortliche folgender Abteilungen bzw. Organisationen: Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Human Resources, Patentabteilungen, Patentverwertungsagenturen, Technologie-Transferstellen.

Erwartete Ergebnisse

Abschlussbericht und handlungsorientierter Leitfaden zur Darstellung der Untersuchungsergebnisse und eines Maßnahmenkatalogs zur Erhöhung der Chancengleichheit und Effizienzsteigerung von Männern und Frauen in F&E Teams.

 

(  Aktuelles

Das Projekt EFFINET wird für die Dauer von 24 Monaten aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert (Förder-
kennzeichen 01FP0834 und 01FP0835).

(  Kontakt

EFFINET
Hochschule Furtwangen
University
Jakob-Kienzle-Str. 17
D-78054
VS-Schwenningen

Fon: +49 (0) 77 20 -
307 42 17

E-Mail:
info[at]effinet-hfu.de