Arbeitspaket 1: Erstellung einer Kontaktdatenbank

Ziel

Erstellung einer Kontaktdatenbank von Erfinderinnen und Erfindern für Experteninterviews und Online-Survey

Durchführung

Die Patentdatenbank des ESGI Projekts wird um eine neue Datenbank mit EU-Patentanmeldungen der Jahre 2004, 2005 und 2006 erweitert. Um hieraus Kontaktdaten von Erfinderinnen und Erfindern zu generieren, werden verschiedene Arbeitsschritte durchgeführt:

  1. Geschlechtsspezifische Zuordnung (Vornamenanalyse) der in Deutschland wohnenden Erfinder und Erfinderinnen
  2. Zuordnung der Erfinder/innen zu Anmeldeorganisation bzw. Institution
  3. Zuordnung entsprechend der Gruppenzusammensetzung

Design der Gruppenzusammensetzung der Kontaktdatenbank

Homogene Teams
1. reine Frauengruppen
2. reine Männergruppen

Heterogene Teams    
3. ausgewogene Heterogenität
(mindestens 30% Frauen) 
4. unausgewogene Heterogenität
(deutlich weniger als 30% Frauen)

Erwartete Ergebnisse

Kontaktdaten von Erfindern und Erfinderinnen zur Recherche von Telefonnummern und Email Adressen

 

 

(  Aktuelles

Das Projekt EFFINET wird für die Dauer von 24 Monaten aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert (Förder-
kennzeichen 01FP0834 und 01FP0835).

(  Kontakt

EFFINET
Hochschule Furtwangen
University
Jakob-Kienzle-Str. 17
D-78054
VS-Schwenningen

Fon: +49 (0) 77 20 -
307 42 17

E-Mail:
info[at]effinet-hfu.de